Die Jusos Osnabrück haben ihren ersten thematischen und organisatorischen Aufschlag zur Europawahl vorbereitet! In Kleingruppen und im Plenum wurde über unterschiedliche Aktionen diskutiert und beraten.

1557616_574160529340334_1928696894_n_cnmi_zoomDie Jusos Osnabrück-Stadt haben bereits im Dezember gemeinsam mit den Jusos aus Osnabrück-Land ihren Europawahlkampf gestartet. Gemeinsam unter dem Motto: „Europas Sterne funkeln“ wurde ein selbst gestalteter Informationsflyer und Wunderkerzen auf dem Weihnachtsmarkt verteilt. Um den weiteren Verlauf der Europawahl zu planen, wurde die wöchentliche Mittwochssitzung benutzt, um Inhalte und Organisationen zu diskutieren und zu planen. In insgesamt 4 Kleingruppen wurden die unterschiedliche Aktionen und Vorschläge beraten und diskutiert. In diesen Kleingruppen wurde anhand der Fragestellung „Was bedeutet Europa(wahlkampf) für mich“, unterschiedliche Meinungen ausgetauscht und festgehalten. Anschließend wurden die gemeinsamen Punkte im Plenum vorgestellt, schriftlich festgehalten und diskutiert.

„Mit voller Kreativität und Spaß haben wir unseren ersten Aufschlag zum Europawahlkampf vorbereitet! Wir freuen uns schon auf die Europawahl !!“ sagt Sebastian Kunde, Sprecher der Jusos-Osnabrück-Stadt Gemeinsam mit den Jusos-Osnabrück-Land werden die Jusos aus Osnabrück am Mittwoch, den 05.Februar den Europawahlkampf weiter vorplanen! Dort werden wir anschließend auch mit unserem Wahlkreiskandidaten Tiemo Wölken unsere Inhalte beraten und gemeinsam in Richtung Europawahlkampf starten.

 

Kategorien: Blog