Am vergangenen Sonntag sind wir Jusos mit einer Mannschaft beim 1.Wüstencup vom SPD-Ortsverein Neustadt-Wüste angetreten. Das Team lief unter dem Namen Jusos & Friends auf und spielte zu Beginn in einer 4er Gruppe.

Beim Benefiztunier der vom SPD Neustadt-Wüste, in Kooperation mit dem Osnabrücker Sportclub, ausgetragen wurde, konnten wir mit einer bunt zusammen gewürfelten Mannschaft sehr gut mithalten.

Nach einem tollen Auftakt, den wir mit 7:3 für uns entscheiden konnten, sind wir hochmotiviert ins zweite Spiel gegangen und haben, trotz eines eindeutigen Ergebnisses von 3:0, sehr gut mithalten können.

Im letzten Gruppenspiel war die Luft dann leider raus und folglich ist das Turnier für uns mit einer verdienten Niederlage zu Ende gegangen.

Es bleibt ein super Nachmittag mit tollen Mitspieler*innen, einer starken Organisation, und einem verdienten Gewinner, der passenderweise mit den Namen „Titelverteidiger“ angetreten ist.

Der Erlös aus den Startgeldern wird zu Gunsten der Osnabrücker Krebsstiftung, sowie der Jugendhilfe „Haus Neuer Kamp“ gespendet.

Als Belohnung gab es eine Bratwurst und ein kühles Bier!

Es wartet ein hartes Trainingsjahr und selbstverändlich sind wir im nächsten Jahr wieder am Start.

Kategorien: Blog